25.01.17

»Bist du es?« — Ökumenische Bibelwoche

Johannes der Täufer lässt Jesus aus dem Gefängnis heraus fragen: »Bist du es, … oder sollen wir auf einen anderen warten?«

Diese Frage zieht sich wie ein roter Faden durch die Texte des Matthäusevangeliums: Neugeborenes Kind in Bethlehem — bist der König, der uns Frieden bringt, oder sollen wir auf einen anderen warten? Kämpfer für die Armen und die Übersehenen — bist du der von Gott Gesandte oder bist du nur ein Träumer? Vertrauter, der uns in der Not allein lässt und dann doch plötzlich wieder auftaucht — bist du »Gott mit uns?«

Über diese zentralen Bibelstellen wollen wir bei der diesjährigen ökumenischen Bibelwoche in gemütlicher Runde gemeinsam nachdenken. Sie sind zu allen Abenden herzlich eingeladen. Kommen Sie, es lohnt sich wirklich!

  • Mittwoch, 25. Januar 2017, 19:30 Uhr, Ev. Bonhoeffer-Kirche, Kirchhausen
    »Unter einem guten Stern« (Matthäus 2,1–12) mit Pfrin. Cornelia Kohler-Schunk
  • Donnerstag, 26. Januar 2017, 19:30 Uhr, Ev. Kirchsaal Fürfeld
    »Überraschend glücklich« (Matthäus 5,3–12) mit Pfr. Thomas Binder und Gemeindereferent Michael Keicher
  • Montag, 30. Januar 2017, 19:30 Uhr, Ev. Gemeindehaus Bonfeld
    »Großzügig beschenkt« (Matthäus 18,23–35) mit Pfrin. Siegel
  • Dienstag, 31. Januar 2017, 19:30 Uhr, Ev. Gemeindehaus Biberach
    »Der Liebe bedürftig« (Matthäus 25,31–46) mit Pfr. Erhard Mayer und Gemeindereferent Michael Keicher