Aktuelle Meldungen

07.01.21 Aktuelles aus dem Pfarrsekretariat

Aufgrund der Pandemie-Situation bitten wir herzlich, nur in dringenden Fällen vorbeizukommen. Wir nehmen gerne Ihr Anliegen telefonisch unter 07066/8885 oder per E-Mail entgegen. Vielen herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

mehr

01.12.20 Veranstaltungen im Dezember fallen aus

Aufgrund der neuen Corona-Verordnungen, die seit dem 2. November gelten, müssen auch im Dezember alle Veranstaltungen (außer Gottesdiensten) ausfallen! Wir bitten ganz herzlich um Ihr Verständnis!

mehr

08.11.20 Als die Synagogen brannten ... — Veranstaltung entfällt

Auch in diesem Jahr hätten wir gerne mit einer Gedenkveranstaltung an die Pogromnacht 1938 und an unsere jüdischen Mitbürger/innen erinnert. Leider muss diese Veranstaltung aufgrund der aktuellen Situation ausfallen. Wir bitten herzlich um Ihr Verständnis!

mehr

06.11.20 Bitte verwenden Sie die E-Mail-Adresse des Pfarramts

Da der PC im Pfarrsekretariat erneut defekt ist (bzw. möglicherweise beim letzten Mal einfach nicht richtig repartiert wurde), bitten wir Sie, E-Mails an die Adresse des Pfarramtes zu schreiben, damit sie auf jeden Fall abgerufen und bearbeitet werden können. Herzlichen Dank!

mehr

02.11.20 Auflegung Rechnungsabschluss 2019

Der Rechnungsabschluss für das Jahr 2019 liegt vom 2. November bis 10. November 2020 im Pfarrbüro zur Einsichtnahme für die Gemeindeglieder auf. Wir bitten um vorherige Terminabsprache mit unserer Kirchenpflegerin Frau Sonja Hocher unter Tel. 07264/890715.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 16.01.21 | Modernes Recht basiert auf der Bibel

    Vielen ist nicht bewusst, dass unser Rechtssystem in wichtigen Grundzügen auf genuin christliches Denken zurückgeht. Dabei geht es nicht nur um die Sonntagsruhe, sondern auch um abstrakte Grundätze wie Formfreiheit von Verträgen und das Verbot sittenwidriger Geschäfte.

    mehr

  • 14.01.21 | Vesperkirche Stuttgart startet

    Mit einem hybriden Gottesdienst startet am 17. Januar die Stuttgarter Vesperkirche. Die Predigt hält die Vorsitzende des Diakonischen Werks Württemberg Annette Noller. Unterdessen müssen andere Kirchengemeinden ihre Vesperkirchen Corona-bedingt absagen.

    mehr

  • 14.01.21 | Schülerarbeiten ausgezeichnet

    Zum 18. Mal wurden Arbeiten von Schülerinnen und Schüler im Wettbewerb „Christentum und Kultur“ ausgezeichnet, etwa zur friedlichen Revolution in der DDR, zur Ethik digitaler Großkonzerne und zur Frauenordination in der römisch-katholischen Kirche.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de