Aktuelle Meldungen

21.02.18 Weltgebetstag 2018 — Gottes Schöpfung ist sehr gut! — Surinam

Das kleine südamerikanische Land Surinam ist nur wenigen bekannt. Dieses Land, früher eine niederländische Kolonie, birgt nicht nur Naturschätze, sondern ist auch Heimat von Menschen aus der ganzen Welt, die teils freiwillig, teils als Sklaven nach Surinam kamen. Wie lebt es sich mit und in dieser...

mehr

19.02.18 Haushaltsplan

Der Haushaltsplan für das Jahr 2018 liegt vom 19. Februar bis 2. März im Pfarrbüro zur Einsichtnahme für die Gemeindeglieder auf. Bitte um vorherige Terminabsprache mit der Kirchenpflegerin Sonja Hocher unter Telefon 07264/890715.

mehr

11.02.18 Predigtreihe »Liederdichter im evangelischen Gesangbuch« — Dietrich Bonhoeffer

Am Sonntag, 11. Februar berichtet Pfarrer Erhard Mayer aus dem Leben Dietrich Bonhoeffers, der 1906 in Breslau geboren wurde. 1928 war er Vikar in Barcelona, 1931 Privatdozent für Systematische Theologie in New York, Studentenpfarrer in Berlin, 1933 Auslandspfarrer in London und theologischer...

mehr

07.02.18 Weltgebetstag 2018 – Gottes Schöpfung ist sehr gut! – Surinam

Das kleine südamerikanische Land Surinam ist nur wenigen bekannt. Dieses Land, früher eine niederländische Kolonie, birgt nicht nur Naturschätze, sondern ist auch Heimat von Menschen aus der ganzen Welt, die teils freiwillig, teils als Sklaven nach Surinam kamen. Wie lebt es sich mit und in dieser...

mehr

14.01.18 Themenpredigtreihe Kirchenlieddichter

Die Predigtreihe unseres Distriktes widmet sich im Jahr 2018 bedeutenden Kirchenlieddichtern und -dichterinnen. Über das Kirchenjahr verteilt möchten Ihnen die Pfarrer unseres Distriktes in der Predigt Leben und Werk v.a. neuerer Kirchenlieddichter nahebringen. Die einzelnen Termine und alles...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 21.04.19 | Das Osterlicht leuchten lassen

    Am Ostersonntag Landesbischof July predigte in diesem Jahr in zwei württembergischen Kirchen gemeinden: in Schopfloch und in Unteriflingen. Er sagte: „Österliche Menschen können in Barmherzigkeit, Frieden und Nächstenliebe, in gesellschaftlichem Engagement etwas vom Osterlicht aufleuchten lassen."

    mehr

  • 21.04.19 | Johannes Kuhn wird 95

    Der ehemalige Rundfunk- und Fernsehpfarrer Johannes Kuhn wird am Ostersonntag 95 Jahre alt. Der Theologe war von 1961 bis 1989 Landespfarrer für Rundfunk im Dienst der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

    mehr

  • 21.04.19 | Osterfreude

    Am Anfang steht die Furcht und am Ende die Freude, sagt Pfarrer Bernhard Riesch-Clausecker. Darauf laufen die Ostergeschichten in der Bibel hinaus. Die Freude kommt aus der Zuversicht, dass der Tod an Ostern das Spiel endgültig verloren hat.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de