Aktuelle Meldungen

03.12.17 Adventsnachmittag am 1. Advent

Herzliche Einladung an alle über 70-Jährigen und ihre Partnerinnen und Partner zum Adventsnachmittag in der Bislandhalle am 1. Sonntag im Advent, 3. Dezember 2017 um 14:00 Uhr. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm; auch für Essen und Trinken ist bestens gesorgt. Es wird auch wieder einen...

mehr

01.12.17 Lebendiger Adventskalender

Vom 1. bis zum 23. Dezember wird an den Abenden um 18:00 Uhr an einem Bonfelder Haus ein »Adventstürchen« aufgemacht. An welchen Häusern man sich trifft, steht auf dem Plan, den Sie online auf einer Extra-Seite finden. Der Plan wird in den Schaukästen und an den Kindergärten aushängt und in den...

mehr

22.11.17 Auch wenn der Buß- und Bettag …

… kein staatlicher Feiertag mehr ist, so wollen wir ihn trotzdem nicht in Vergessenheit geraten lassen, sondern mit einem Abend-Gottesdienst am Mittwoch, 22. November um 18 Uhr feiern und dabei innehalten in unserem täglichen Tun, um neue Kraft zu schöpfen. Die Konfirmanden/innen werden diesen...

mehr

20.11.17 Singen Sie mit im Projektchor!

Herzliche Einladung zum Mitsingen im Projektchor, der sich montags am 20. und 27. November um 19:30 Uhr im Gemeindehaus trifft. Wir werden leicht erlernbare, adventliche Lieder einstudieren, die wir dann in Rahmen des Lebendigen Adventkalenders am Montag, 4. Dezember um 18 Uhr am Gemeindehaus singen...

mehr

19.11.17 Herzliche Einladung zum Bittgottesdienst für den Frieden

Herzliche Einladung zum Bittgottesdienst für den Frieden am Sonntag, 19. November, der aufgrund der vielen Kriegs- und Krisenherde weltweit nötiger denn je ist. Im Anschluss gedenken wir der Opfer von Krieg und Gewalt am Ehrenmal vor der Kirche.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 16.02.19 | „Lebendige Demokratie“

    Am 18. Februar 1869 tagte die Landessynode in Württemberg erstmals, damals in der Stuttgarter Schlosskirche. Das Kirchenvolk hatte sich letztlich durchgesetzt mit seiner Forderung, angemessen gegenüber der Kirchenleitung repräsentiert zu sein. Doch wie verstehen die derzeit gewählten Synodale ihre Aufgabe heute? Hier ihre Stimmen.

    mehr

  • 16.02.19 | „Kommunikativ, offen, fair und transparent“

    Am 18. Februar 1869 tagte die Landessynode in Württemberg erstmals, damals in der Stuttgarter Schlosskirche. Das Kirchenvolk hatte sich letztlich durchgesetzt mit seiner Forderung, angemessen gegenüber der Kirchenleitung repräsentiert zu sein. Doch wie verstehen die derzeit gewählten Synodale ihre Aufgabe heute? Hier ihre Stimmen.

    mehr

  • 16.02.19 | „Gewoben in Gottes Geschichte“

    Frauenarbeit blüht auf: Mit einer Blumensamen-Aktion starten die Evangelischen Frauen in Württemberg in ihr Jubiläumsjahr: 1919 wurde eine Frauenabteilung im Evangelischen Volksbund gegründet.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de